Semperit Reifen verlängert Mietvertrag 2020

Mietvertrag am Standort Wr. Neudorf wird um weitere 10 Jahre verlängert

Semperit Reifen Ges.m.b.H. verlängert Mietvertrag am Standort Wr. Neudorf um weitere 10 Jahre

  • Continental plant langfristig mit einer starken Organisation in Österreich
  • Investition in die Zukunft durch Steigerung der Standortattraktivität
  • Semperit Reifen Ges.m.b.H. bleibt konzernweit die einzige Gesamtorganisation in Österreich


Picture_Semperit verlängert Mietvertrag

vorne: Mirco Brodthage (Geschäftsführer Semperit Reifen GesmbH); Karl Trummer (Geschäftsführer Finanzen)
hinten: Bereichsleitung Semperit Reifen GesmbH

Wiener Neudorf, 03.03.2020


Eine erfreuliche Nachricht gab es für die Mitarbeiter der Semperit Reifen Ges.m.b.H. Ende Februar. Geschäftsführer Mirco Brodthage und Karl Trummer verkündeten, dass der Mietvertrag am aktuellen Standort Wiener Neudorf um weitere 10 Jahre verlängert wurde.

Durch die Sicherung des Standorts Wiener Neudorf sieht sich Continental bestens für die kommenden Herausforderungen im Markt gerüstet. Somit können die Geschäftspartner auch weiterhin auf eine persönliche Betreuung durch ein breit aufgestelltes Vertriebsteam zählen. Zudem kümmert sich am Standort ein großes Serviceteam um alle Anfragen, um auch zu Saisonspitzenzeiten einen reibungslosen Geschäftsverlauf garantieren zu können.

Vom großen Nutzen einer Gesamtorganisation für die Handelspartner in Österreich ist Geschäftsführer Mirco Brodthage überzeugt: „Wir freuen uns, ein deutliches Zeichen setzen zu können, auch langfristig in den österreichischen Markt zu investieren. Die Verlängerung des Mietvertrages ist ein Vertrauensbeweis in die gute Arbeit, die alle Mitarbeiter tagtäglich hier am Standort leisten. Für unsere Geschäftspartner bedeutet dies, dass sie sich auch weiterhin auf die hohe Beratungskompetenz und lösungsorientierte Serviceleistungen seitens Semperit verlassen können.“

Einhergehend mit der Verlängerung des Vertrages ist eine umfassende Modernisierung der Geschäftsräume innerhalb der nächsten drei Jahre, um für derzeitige und zukünftige Mitarbeiter ein modernes und attraktives Arbeitsumfeld zu schaffen.


Semperit

Semperit (lat. „geht immer“) ist eine moderne Reifenmarke mit Tradition. Seit der Gründung im Jahre 1906 hat sie den Reifenmarkt mit einer Vielzahl von Innovationen bei Winter- und Sommerreifen für Pkw und Nutzfahrzeuge mitgeprägt. Eine Übersicht über die Semperit-Historie findet sich unter www.semperit-reifen.at. Semperit ist eine Reifenmarke der Continental AG.

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2019 einen Umsatz von 44,5 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 240.000 Mitarbeiter in 59 Ländern und Märkten.

Das Geschäftsfeld Reifen verfügt über 24 Produktions- und Entwicklungsstandorte weltweit. Continental ist einer der führenden Reifenhersteller und erzielte im Geschäftsjahr 2018 in diesem Geschäftsfeld mit rund 56.000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 11,4 Milliarden Euro. Continental ist einer der Technologieführer im Bereich der Reifenproduktion und bietet eine breite Produktpalette für Personenkraftwagen, Nutz- und Spezialfahrzeuge sowie Zweiräder an. Durch kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung leistet Continental einen wichtigen Beitrag zu sicherer, wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität. Das Portfolio des Geschäftsfeldes Reifen umfasst Dienstleistungen für den Reifenhandel und für Flottenanwendungen sowie digitale Managementsysteme für Reifen.


Kontakt
wolfgang_vordermayer
Wolfgang Vordermayer

Presse und Kommunikation

Triester Straße 14
A-2351 Wiener Neudorf

+43 (0)2236/4040 - 2617

Semperit. Eine Marke von Continental.