Snow Volleyball

Semperit Reifen ist Premium Sponsor der CEV Snow Volleyball in Österreich

Semperit sorgt für die Rund-um-Aktivierung beim Snow Volleyball


Wer an Beachvolleyball denkt, verbindet ihn mehr mit Sand, Strand und Bikini. Die Snow Volleyball Tour tickt anders...


Das Snow Volleyball - Abenteuer begann 2008 inmitten der Berge von Wagrain in Österreich. Zum ersten Mal in der Geschichte dieses Wintersportortes wurden in rund 1.850 m Höhe Netzpfosten und Pitchlines in den Schnee gegraben. Die erste Veranstaltung an der Bergstation Flying Mozart zwischen den beiden Skihütten Kogelalm und Gipfelstadl zog Hunderte Zuschauern an. Die Mischung aus Spitzensport und extremem Wetter faszinierte Fans und Sportler gleichermaßen.


Unsere Kooperation mit Snow Volleyball läuft von 2019 bis 2021 und erstreckt sich auf alle Veranstaltungen, die in Österreich stattfinden. Dabei ist der „Grip“ Faktor sowohl für Snow Volleyballer als auch für Reifen entscheidend. Das stellt auch die Basis der Zusammenarbeit mit Semperit Reifen.


Im Jahr 2019 hat das Tournier zum ersten Mal auf Weltcup - Ebene und mit Semperit als Partner stattgefunden. Teams aus allen fünf Kontinenten haben versucht das stattliche Preisgeld von 20.000 USD zu gewinnen.


Insgesamt wurden 2019 drei Events durchgeführt: Am 15. bis 17. März auf der Turracher Höhe (gleichzeitig die Österreichischen Meisterschaften), am 29. bis 31. März in Flachau/Wagrain (World-Cup) und vom 13. bis 14. April in St. Anton am Arlberg (europäische Meisterschaften).


Nach dem großen Erfolg 2019 freuten sich alle auf das, was während 2020 Snow-Volleyball-Saison noch kommen würde.


Vom 7. bis 8. März fand auf der Turracher Höhe die dritte Ausgabe der Österreichischen Snow-Volleyball-Meisterschaften statt. Leider musste die Saison nach einem erfolgreichen Start aufgrund Covid-19 vorzeitig beendet werden. 


Impressionen aus unserem Event am 7.- 8. März 2020 auf der Turracher Höhe:

Snow-Volleyball 2021 - Wir starten voller Energie in die neue Saison. 

Wir freuen uns, dass wir 2021 wieder in eine neue Saison starten können. Nach Zell am See und zweimal Turracher Höhe messen sich die besten Damen- und Herren Teams heuer in Wagrain-Kleinarl.  Diesmal wird allerdings nicht bei der Berg-, sondern bei der Talstation „Flying Mozart“ gepritscht, gebaggert und gesmasht.

Dass auch die 1. Snow Volleyball-Staatsmeisterschaft in Wagrain-Kleinarl über die Bühne gehen wird, war ursprünglich so nicht geplant. Eigentlich hätten die Titel auch 2021 in Turrach vergeben werden sollen. Dies erwies sich wegen der Covid-19-Pandemie allerdings als nicht durchführbar. Daher geht es in Wagrain-Kleinarl mit gleich drei Top-Events an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden nun Schlag auf Schlag. 

Wegen den aktuellen Beschränkungen in Bezug auf Publikum muss heuer auf ein buntes Rahmenprogramm verzichtet werden, damit die stetig wachsende Snow Volleyball-Fangemeinde trotzdem hautnah dabei sein kann, wird ein Großteil der Spiele via Livestream im Web übertragen!


AKTUELLE TERMINE: 

19.- 21. Februar 2021 -  Wagrain - CEV Snow Volleyball European Tour-Event

26.- 28. Februar 2021 -  Wagrain - CEV Snow Volleyball European Tour-Event

6.- 7. März 2021 - Wagrain - 1. ÖVV-Snow Volleyball Staatsmeisterschaft 


Impressionen aus unseren Events am 19.- 21. und 26.- 28. Februar 2021 in Wagrain:

Semperit. Eine Marke von Continental.